Seniorenverein Schweriner Handwerkerer e.V.

8-)           Veranstaltungen 2014!       

Am Dienstag, den 06. Mai 2014 um 14:00 Uhr konnten wir Herrn Meyer vom LKA und

Herrn Hans-Peter Eichel als Senioren-Sicherheits-Berater MV zum Seminar „Sicherheit der älteren Generationen“ für unseren Seniorenverein der Schweriner Handwerker e.V. gewinnen.

Senioren der Landespolizei MV kümmern sich ehrenamtlich um die Sicherheit der älteren Generation.

Thema war unter anderem:

Wie schützt man sich im Alter vor Kriminalität?

Keine Tricks an der Haustür!

Sicher wohnen im Alter!

gefördert vom:

- Landessenionenbeirat Mecklenburg-Vorpommern e.V.

- Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern

- Landesrat für Kriminialitätsvorbeugung Mecklenburg-Vorpommern

Dienstag, den 13. Mai 2014 Frühjahrsausfahrt

Im traditionsreichen Rauchhaus Möllin wurde ein Frühstück vorbereitet. Anschließend besuchen wir in Dechau die Gläserene Molkerei. Während der Betriebsbesichtigung erfahren wir einiges über die Herstellung von Trinkmilch, Käse, Butter, Joghurt und Quark. Am Nachmittag hatten wir eine herrliche Schifffahrt auf dem Schaalsee mit Kaffeegedeck an Bord.

 

Wandernachmittag um den Roten See in Brüel am 03. Juni 2014

Der Rote See, umgeben von Wäldern, Wiesen und Seen, liegt in einer hügeligen Landschaft. Im Naturpark Sternberger Seenland, durch deren Täler die Warnow fließt, zählt der Rote See zu den beliebtesten Ausflugszielen. Auf einer Anhöhe direkt über dem Badesee befindet sich ein Naturcampingplatz.

Der Rote See ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, um Land und Leute kennen zu lernen.

Vor allem aber bietet die Umgebung des Roten Sees ausgezeichnete Möglichkeiten, die Pflanzen- und Tierwelt kennen zu lernen. Hier leben Sie in Nachbarschaft mit bibern, Fischottern, Kranichen, Eisvögeln, See- und Fischadlern. Die Flugspiele der farbenprächtigen Libelen werden sicherlich Ihre Blicke fesseln.

Im Restaurant "Blockhütte" erwartete uns zum Mittag leckeres vom Grill mit Steak und Bratkartoffeln.

Nach einer Wanderung um den Roten See gab es Kaffee und Kuchen.